Mein Name ist Melanie Gantner-Schultz und ich wurde 1975 in Hechingen geboren.

Heute lebe ich als Mutter von drei leiblichen Kindern mit meinem Mann in Neustetten.

„Weit weg“ von meinem zuerst erlernten Beruf als Friseurin arbeite ich heute freiberuflich als systemische Beraterin vor allem im Kinder- Jugend- und Familienbereich. Aber auch Einzelpersonen, Paare und Gruppen stehe ich gerne unterstützend zur Seite.

 

Qualifikationen /Berufserfahrungen:

 

- Ausbildung zur Erzieherin 

- Weiterbildung zur Kinder-Jugend und Familienberaterin

- Zertifizierung zur Elterntrainerin nach dem "STEP"-Programm

- Fortbildung zur Schwesternhelferin und zur Rettungssanitäterin

- seit 2004 Tagesmutter mit Bundeszertifizierung

- Weiterbildung zur systemischen Beraterin 

 

Weitere Tätigkeiten im sozial-pädagogischen Bereich:

 

- Freiberufliche Mitarbeiterin beim Projekt "TRIAS"

- Schulbegleitung nach §35a KJHG

- Erziehungsbeihilfe nach §30 KJHG

- Betreuung nach §27 KJHG

- Vollzeitpflege nach §33 KJHG

- Gastfamilie für psychisch kranke Erwachsene

- Wohngruppenarbeit

 

Zahlreiche Weiterbildungen z.B. in den Bereichen:

 

- Bindung / Bindungsforschung

- Konfliktlösungen

- psychische Erkrankungen

- Psychologisches Training

- Entwicklungsstörungen

- gewaltfreie Kommunikation

- Mediation mit Kindern

- Entwicklungsförderung von Kindern mit Behinderung